Koh Racha

 
The Racha - Pantok Bay

Koh Racha (auch Koh Raya)

Eine Insel wie aus dem Bilderbuch, mit herrlich weißen Stränden und einem palmenbedeckten Hinterland. Von einem Felsen am Südende des Hauptstrandes kann man an klaren Tagen eine unglaublich schöne Aussicht, oft bis zu den Phi Phi Inseln genießen.



Die beiden Inseln Raya Yai und Raya Noi liegen etwa 1 Bootsstunden südlich von Phuket. Beide Inseln sind beliebte Tauch-, Schnorchel- und Angelreviere. Auf der größeren Insel Raya Yai gibt es zudem gute Bademöglichkeiten, herrliche Strände und einige Unterkünfte.

Am 09.12.2013 hat ein Teil unseres Teams die Insel Koh Racha bei Phuket besucht. Einige Bilder von diesem Tag finden Sie unten in der Gallerie.
Gut zu wissen: In der Hochsaison dient der Strand vor dem The Racha Resort als Bootsanlegestelle für die Tagesausflügler. Allerdings sind diese nur von ca. 11 bis 15 Uhr auf der Insel. Davor und dannach ist es wirklich idyllisch ruhig. In der Zeit von Mai bis Oktober wird der Pier dann auf die andere Seite der Insel verlegt und der Strand vor dem The Racha ist dann für deren Gäste fast alleine da.



Siam Bay




Pantok Bay


© 2018 by Thailand Tours